Miteinander im Gebet verbunden

Hauskapelle von Pater Paul im Pfarrhof Ehingen

Hauskapelle von Pater Paul im Pfarrhof Ehingen

Hauskapelle von Stadtpfarrer Dr. Ulrich Manz im Pfarrhof Oettingen

Hauskapelle von Stadtpfarrer Dr. Ulrich Manz im Pfarrhof Oettingen

Die Priester der Pfarreiengemeinschaft Oettingen bleiben mit ihren Gläubigen auch weiterhin im Gebet verbunden. Pater Paul Kalapurackal CMI und Stadtpfarrer Dr. Ulrich Manz beten in den Hauskapellen der Pfarrhöfe von Ehingen und Oettingen um ein baldiges Ende der Coronakrise. Am Ostersonntag wird in Oettingen das Osterlicht gesegnet und von dort aus in die Pfarreien von Ehingen, Belzheim, Dornstadt, Laub, Munningen und Wechingen getragen, um in den Kirchen die Osterkerze zu weihen und anzuzünden. Mit der Liturgie der Osternacht bekennen wir: „Christus ist glorreich auferstanden vom Tod. Sein Licht vertreibe das Dunkel der Herzen.“ Im “Exsultet”, dem großen Hymnus der Osternacht, heißt es: “Dies ist die selige Nacht, in der Christus die Ketten des Todes zerbrach und aus der Tiefe als Sieger emporstieg. Wahrhaftig, umsonst wären wir geboren, hätte uns nicht der Erlöser gerettet. O unfassbare Liebe des Vaters: Um den Knecht zu erlösen, gabst du den Sohn dahin! O wahrhaft heilbringende Sünde des Adam, du wurdest uns zum Segen, da Christi Tod dich vernichtet hat. O glückliche Schuld, welch großen Erlöser hast du gefunden!”

 

Von Gott geliebt – Neuerscheinung

Von Gott geliebt 2020

Von Gott geliebt 2020

Nach der Veröffentlichung der Bücher Gott ist Licht – ein persönliches Glaubenszeugnis und Im Dialog mit Gott – ein geistliches Tagebuch, über die Sie sich auf www.frommverlag.de informieren können, ist mittlerweile ein drittes Buch von Ulrich Manz im Fromm-Verlag erschienen: Von Gott geliebt – ein religiöser Erfahrungsbericht. Das Buch ist mit der Nummer ISBN 978-613-8-36353-8 zum Preis von 29,90 Euro bei allen Buchhandlungen erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.frommverlag.de. Der Autor schreibt: “Wenn wir Menschen von gegenseitiger Liebe sprechen, meinen wir damit eine Fülle von gegensätzlichen und oft widersprüchlichen Erwartungen, die dem Wandel der Zeit und der Wechselhaftigkeit menschlicher Beziehungen unterworfen sind. Weiterlesen