Kinderbänke in St. Sebastian

Kinderbänke in St. Sebastian

Kinderbänke in St. Sebastian

Als Zeichen der Hoffnung auf bessere Zeiten sind am 11. Mai 2020 im Altarraum der Stadtpfarrkirche St. Sebastian in Oettingen zwei neue Kinderbänke installiert worden. Sie entsprechen in ihrer Form den Bänken im Kirchenschiff. In Zukunft können sich unsere Fackelträger und Erstkommunionkinder, aber auch Kinder im Grundschulalter ganz nahe am Altar versammeln. Die beiden Kinderbänke aus Eichenholz sind das neue Projekt der Sebastiansbruderschaft 1469 in Oettingen, die jedes Jahr zum Patrozinium am 20. Januar ihr Sebastiansopfer spendet. Die Sebastiansbruderschaft zählt gegenwärtig 217 Mitglieder aus allen Pfarreien im Nordries.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.